03 November 2017

Personalisierte Label

Langsam aber sicher füllt sich mein kleines Einmachglas mit selbstgestalteten Labeln. Vor einigen Wochen kam mir die Idee, nicht nur meine Label mit Namen auf SnapPap zu bringen, sondern in bisschen mit Monogrammen und Motiven zu spielen. 




Und so ist der Artikel "Dein personalisiertes Label" in den Shop eingezogen.

Das SnapPap Label wird in individualiserter Form und mit einem Schriftzug aus Flexfolie beplottet, hergestellt. Der Schriftzug kann vom Kunden / der Kundin geliefert oder von mir erstellt sein. Ich nutze dafür kostenfreie, gewerblich nutzbare Schriften. Auf Wunsch kann auch ein Schriftsatz erworben und verarbeitet werden. 

Das ist die ganz klassische Art von Aufnähern, ich nutze sie gerne für meine Kleidung oder verleihe genähten Taschen die besondere Note.




Die nächsten Label bestehen aus Monogramm und Motiv. Zur Auswahl stehen einige einfache Motive aus meinen Ebooks, aber auch individuell erstellte Bilder. Die Label können ein- oder zweifarbig erstellt werden.

Das einfarbige Label für Inga von LoMaNeLa besteht aus einem Monogramm und einem Motiv, dass einmal ausgestanzt und einmal ebenfalls aus Flexfolie beplottet und aufgepresst wird.



Für Daniela von "Die Nähwelt der Amelie" habe ich sowohl einfarbige als auch zweifarbige Label erstellt. Durch die Verwendung von zwei Folienfarben bringt die Herstellung der Label sowohl beim Plotten als auch beim Aufpressen zwei Arbeitsgänge mit sich.




Die dritte im Bunde ist Wiebke von "Fröschilein", für sie habe ich ein grinsendes Froschgesicht gezeichnet und ein zweifarbiges Label angefertigt. 

Da die Label um die 3-4 Zentimeter groß sind, sind die Motive dementsprechend klein und sind zwangsläufig einfach gehalten.

Schaut mal in meinem Shop vorbei *klick* - oder schreibt mir eine Nachricht, ich erstelle Euch gerne Euer persönliches Label.

Habt ein schönes Wochenende, Eure Sandra 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzlich Willkommen auf meinem Blog CoelnerLiebe!
Ich freue mich sehr, dass Du mir einen Kommentare hinterlassen möchtest.
Lieben Gruß, Sandra