20 April 2016

Laaaaangweilig ....

....mag einem vielleicht beim ersten Anblick meines neuen, genähten Pullis in den Sinn kommen. Aber neeeeeeee, das lasse ich gar nicht zu *lach, denn genau das ist er nicht!!!! 


Man nehme ganz weichen, kuscheligen, zartrosa farbenen Strickstoff und nähe sich einen Pulli aus einem Lieblings Schnittmuster, den man einfach so ohne groß nachzudenken runterrattern kann. V-Ausschnitt verpasst und fertig ist er:


Kurz und schmerzlos ein stinknormaler Strickpulli. Und keiner errät, dass der selber genäht ist. (Bis auf dass er lang genug ist, die Form behält und einfach 100 pro passt *lach*)


Aber da war so eine kleine Minimaus, die war nämlich knatschig, dass ich tatsächlich den Meter weichen, rosa Stoff einfach so komplett für mich alleine verarbeitet habe. Also muss Fräulein zum Trost einen Schokokeks futtern und.... - auf dem Foto kann man es eigentlich ganz gut sehen - ... die Schokoschnute heimlich an Mamis neuem Pulli abputzen.... Ja so sieht dann der stille Protest einer 3-jährigen aus. 


Aber ich habe es ganz schnell für die Nachwelt festgehalten!



 *lach* - denn meine Zeit wird kommen! Wenn das Lieblingshirt zum wichtigsten Date ever noch schnell sauber gewaschen und gebügelt sein muss. Glaub mir, kleine Hexe, dann erinnere ich mich genau hier an diesen einen Moment und futtere Schokokekse beim Bügeln *lach*! Und ich kann dann ganz furchtbar ungeschickt sein.... 




In diesem Sinne, habt einen schönen Tag und bleibt geschmeidig. 

Eure Sandra


Verlinkt beim *MeMadeMittwoch* und *AfterWorkSewing*



Ebook: Lady Rose von www.mialuna24.de mit abgewandeltem V-Ausschnitt nach meinem Tutorial *klick*

Stoff: weicher Strickstoff über Dawanda / Strandgutraeuber

Kommentare:

  1. Ich find den Stoff ja so toll und bin immer noch begeistert wie weich er ist!
    Wenn die Zeit gekommen ist, erinnere ich dich an deinen Plan. Du wirst bestimmt genau so aufgeregt sein, wie die Maus und deinen "Rachegedanken" vergessen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht klasse aus, sandra! Ich mag so einfache Strickpullis auch total gerne, bin aber noch nicht auf die Idee gekommen, mir einen selber zu nähen... Sollte ich ändern ;-)
    Lieben Gruss,
    Regine

    AntwortenLöschen
  3. Sehr witzig, der Pulli reinfach toll.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen

Herzlich Willkommen auf meinem Blog CoelnerLiebe!
Ich freue mich sehr, dass Du mir einen Kommentare hinterlassen möchtest.
Lieben Gruß, Sandra