14 Februar 2016

Kostüm aus "normalen" Ebooks (Lillifee)

Hallo Zusammen, 

wie ich dem Großen aus "normalen" Ebooks ein Ohnezhankostüm genäht habe, habe ich Euch *hier* erzählt. Und natürlich stand da so ein kleiner, pinker laufender Meter neben mir und wollte "Hexe Lilli" sein. 

Nach einem langen Frage-Antwort-Spiel habe ich dann herausgefunden, dass sie Prinzessin Lillifee meint, aber mit einem Zauberstab und sie soll hexen können. 

Wie praktisch, dass das Probenähen zu Mailunas Ophelia für Kids in vollem Gang war! Ein paar Shirts habe ich genäht und das Kleidchen eine Nummer größer stand auch noch auf der Liste.

Herausgekommen ist dieser Mädchentraum in rosa-pink-grün und was soll ich sagen? 100 Punkte Mami! *Träller*


Das Kleid ist "ganz normal" nach dem Schnittmuster Ophelia von Mialuna genäht. Den Tüll habe ich einfach in mehrere Stoffbahnen geschnitten, also entgegen des Fadenlaufs und habe diese mit einem Rollsaum versehen. 

Aus einem meiner zig Jersey-Hosen-Ebooks habe ich die Maße des Bauchbündchens der Größe 104 herausgesucht, einen 4 cm breiten Gummi eingezogen und wie beim Bündchen annähen, den Rock und das Bündchen geviertelt und verbunden. 

Die Minimaus war sowas von happy mit dem Kostüm, es ist auch noch etwas Platz, dass sie bestimmt das ganze Jahr noch mit ihrem Bruder "Ohnezahn" durchs Haus düsen kann.



Ich verlinke das Kostüm bei  *lustiges Konfetti*, *Crealope*, *Kiddikram*

Habt einen schönen Tag, Eure Sandra 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzlich Willkommen auf meinem Blog CoelnerLiebe!
Ich freue mich sehr, dass Du mir einen Kommentare hinterlassen möchtest.
Lieben Gruß, Sandra