28 Mai 2015

T-Shirt im schrägen Fadenlauf

Hört sich für Nicht-Näher an, wie ein Shirt für eine neue Sportart oder? *lach*

"..... Und hier kommen die Läufer in die erste Kurve geschossen, ganz vorne ist Sandra vom Team CoelnerLiebe im schrägen Fadenlauf. Wird sie damit das Rennen gewinnen?...."

Nein, keine Sorge, ich bin nicht vollkommen durchgeknallt. Mir war gerade nur danach, das Kopfkino zu Papier zu bringen. 

Also zurück zu meinem schrägen Shirt. Vor einiger Zeit habe ich eine Wette gewonnen und unter anderem bei www.strandgutraeuber.de einen Meter schwarz, weiß gestreiften Jersey gewonnen.

Und irgendwann kurz danach habe ich in der FB Gruppe "Lumich Schneiderstube" eine Shirt gesehen, dass im schrägen Fadenlauf zugeschnitten war. Das sieht gerade bei Streifen total cool aus und weckte den Lemming in mir, dieses nachzubauen. 

Letzte Woche habe ich Euch meinen Schnitt "Best of T-Shirts" vorgestellt und so war klar, was ich ausprobieren muss *lach*.

Der Jersey ist in beide Richtungen elastisch, also was soll da nicht klappen? Gesagt, getan. Seht selbst: 



... wenn der Mann meckert beim Fotos machen....







Ich werde auf jeden Fall noch einmal ein Shirt im schrägen Fadenlauf nähen, dann aber mit etwas schmaler gestreiftem Stoff. 

Und schwups geht es damit wieder zu *RUMS* in die Galerie. Ich bin schon gespannt, wie Eure Rückmeldungen sind, wie dieser kleine aber feine Unterschied wirkt.

Habt einen schönen Tag, 
Eure Sandra 

Kommentare:

  1. Ich finde es total cool! Vielleicht machst du das nächste mal auch die Ärmel so, ich glaube dann sieht es noch besser aus :-)
    Liebste Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja witzig! Ich hatte nur das Bild von dir bei RUMS gesehen und gedacht, dass ist ja mal ein schönes Shirt :) erst danach ist mir aufgefallen, von wem es ist ;)
    Also liebe Sandra, somit siehst du, dass es mir wirklich Richtung gut gefällt.
    Lg
    Kristina

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja mal eine klasse Idee - und hat eine tolle Wirkung!
    Ich glaube, das muß ich auch mal ausprobieren.
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Uii, das sieht aber klasse aus!! Eine witzige Idee!

    Liebe Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  5. Schick!!! Der Idee muss ich als Lemming doch auch mal nachgehen :)

    AntwortenLöschen
  6. Das Shirt hat was..... ziemlich schräg ;)
    lG Silke

    AntwortenLöschen
  7. Das gefällt mir echt gut! Deine T-Shirt-Reiher beobachte ich schon eine Weile. Auch die V-Ausschnitt-Variante fand ich gut. Ich hab's bei einem Jungsshirt selbest ausprobiert, da meine Jungs nur noch V-Ausschnitt wollen.
    LG Ines
    (Und der Quilt wird gleich verlinkt)

    AntwortenLöschen
  8. Einfach super!! Und es steht Dir ausgezeichnet :-)
    Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  9. T-Shirt im schrägen Fadenlauf hört sich wirklich etwas schräg an, sieht aber super aus :o) Schade, dass ich nicht nähen kann...
    Liebste Grüße aus dem Hunsrück.
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  10. das ist ein ganz tolles shirt, steht dir ausgezeichnet'
    'lg barbara

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sandra, ich finde dein Shirt Klasse, als ich es heute beim RUMS gesehen habe mußte ich auch sofort an meins denken. ;-)
    Wer weiß vielleicht haben wir wieder einmal den selben Gedanken.
    Ganz liebe Grüsse Melanie

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sandra,

    alles Gute nachträglich zum Geburtstag.
    Das Shirt ist der HAMMER!!!! Voll cool. Aber wo ist das Label?

    Liebe Grüße,
    Mona

    AntwortenLöschen
  13. Wirklich cool! Das gefällt mir richtig gut. Ich glaube, dass probiere ich auch mal...waah...ich bin ein Lemming ;-)

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht ja klasse aus! :) Wenn das ne Sportart wäre, würde ich mich jetzt sofort im Verein anmelden ;) Das mach ich dir nach! Ha! :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  15. Action!!! Yeah, sieht cool aus. Liebe Grüße Danie

    AntwortenLöschen
  16. Ich finds auch cool, einfach mal was anderes :-)!
    Lg Mel

    AntwortenLöschen
  17. Das sieht echt klasse aus...und mein Mann meckert auch immer bei den Fotos...ich weich jetzt auf meinen Sohn aus :-P LG

    AntwortenLöschen
  18. WAHNSINNIG coooool! Ich bin schon auf dein 2.Shirt gespannt!

    Sei lieb gegrüßt,
    Christin

    AntwortenLöschen
  19. Super Idee, sieht toll aus. Ich habe letztens nach einem Stoff gesucht, bei dem die Streifen schräg sind. Habe ich nicht gefunden. Jetzt weiß ich, wie ich's mache :-). Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  20. Aha, hier ist der schräge Fadenlauf :-)
    Steht dir ganz, ganz toll :-)
    LG! Jasmin

    AntwortenLöschen

Herzlich Willkommen auf meinem Blog CoelnerLiebe!
Ich freue mich sehr, dass Du mir einen Kommentare hinterlassen möchtest.
Lieben Gruß, Sandra