28 April 2015

Mami - das Kleidsen da ansieh´n - sofort!

So oder so ähnlich wird hier aktuell morgens das outfit eingefordert. Sowas von niedlich - ich könnte die Minimaus nur knutschen. 

Sie ist sowas von Tussi durch und durch! Kleidchen, Schuhe, Handtaschen und über und über mit Kettchen behangen, die Puppentragetasche im Schlepptau, dann muss der Teddy ganz dringend vor dem Zähneputzen noch die imaginäre Papi gemacht bekommen und wehe sie ertappt mich, dass ich "Nagenack" auf den Zehennägeln hab und ihren Daumen nicht lackiert habe.

Zucker sage ich Euch! Ich vermute mal, dass sie ihr Pluspunkte Guthaben mit allen Mitteln der Evolution auffüllt, um spätestens in der Pubertät davon zehren zu können.....

So denn, hier ist eines der "Kleidsen" ohne die im Moment morgendlicher Streit vorprogrammiert ist ; ))



Ich habe mich zum ersten Mal an eine Streifenversäuberung gewagt und muss mit Erstaunen feststellen, dass sie einfach ist und einfach nur genial aussieht. Allerdings hatte ich die Fadenspannung der Zwillingsnadel falsch eingestellt und deswegen ist die innere Naht nicht so schön. Ich dachte mir aber, dass ich warte, ob sie reißt, dann kann ich sie immer noch neu machen.

Wem der Stoff bekannt vorkommt *Grins* - *hier* habe ich Euch eine Lady Rose aus dem selbigen gezeigt. Was für ein schönes Stöffchen!

Das Schnittmuster ist mal wieder das Evelinchen von Allerlieblichst in Gr. 98.

Verlinkt ist das ganze beim *Creadienstag*, *Kiddikram* und *Meitlisache*.

Einen lieben Gruß, Sandra

Kommentare:

  1. Hallo Sandra,

    ach, was für ein hübschen Kleidsen :-)

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Kleid, würde meine auch nehmen, es müssten nur noch Taschen dran. Ich wurde letztens mit den Worten: "Kleid mit Taschen" zum Kleiderschrank gescheucht. Rock mit Taschen ist vorher durchgefallen (dabei gerade neu genäht). So ein Leben als nähende Mutti ist schon hart :D

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsches Kleidchen! Meine Tochter muss ja noch alles tragen was ich ihr anziehe, aber ich befürchte, bei ihr gehts mehr in Richtung Wildfang und weniger Prinzessin :D
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  4. Super-hübsches Kleidchen! Und was du über das Töchterlein schreibst, ist soooo charmant.

    Liebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen
  5. So süß das Kleidchen. Als Jungsmama werde ich da fast ein bisschen neidisch. ;-) Allerdings haben die auch ihre genausten Vorstellungen von dem was angezogen wird und was eben nicht!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid ist wirklich ganz entzückend! Da kann ich deine Tochter nur zu gut verstehen! :)
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen

Herzlich Willkommen auf meinem Blog CoelnerLiebe!
Ich freue mich sehr, dass Du mir einen Kommentare hinterlassen möchtest.
Lieben Gruß, Sandra