30 Dezember 2014

Gebastelt-Geschnippelt-Probiert - 4Boys!

Und noch ein Post aus der Kategorie "Gebastelt-Geschnippelt-Probiert" diesmal 4Boys!

Auch hier wurde der Schnitt BeeCool gempimpt - mit Arm- und Schulterpassen, Ösen, eingezogenem Jersey Streifen und der seitlichen "Fake-Tasche".





Und damit es auch die passende, gemütliche Hose dazu gibt - ist diese hier entstanden. Die "Fake-Tasche" hat die selbe Form wie die seitliche Tasche des Pullis, und die Ösen und das Jerseyband finden sich im Hosenbund wieder. 




Die Pimpup-erei braucht einige Zeit, das steht fest. Mal eben schnell zwischendurch ist da nicht. Aber das genau macht selbstgenähte Kleidung ja aus! Ich bin begeistert von der Kombi und mein Großer auch!





Den Pulli und die Butz verlinke ich bei *Creadienstag*, *Made4Boys*, *Kopfkino* und wünsche Euch einen guten Start in das Neue Jahr! 

Eure Sandra


Kommentare:

  1. Auch wenn sie nicht ganz so schnell geht, sieht deine Pimp-up-erei genial aus! Du hast Recht, dass dies doch auch das Besondere an Selbstgenähtem ist!
    Auch dir und deinen Lieben wünsche ich einen guten Start ins Neue Jahr!
    LG Uli

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super aus , Klasse Farb-Kombi , Gefällt mir richtig gut .
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Die Kombi ist sehr gelungen und wird bestimmt geliebt.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Super schön! Ist dir echt gelungen!

    AntwortenLöschen

Herzlich Willkommen auf meinem Blog CoelnerLiebe!
Ich freue mich sehr, dass Du mir einen Kommentare hinterlassen möchtest.
Lieben Gruß, Sandra