02 Dezember 2014

Die "Dankeschön" Schürze

Ja, Ja, Jaaaa - seit ich meine CoelnerLiebe habe, zeige ich natürlich meine ganzen genähten Sachen - und somit auch meine zu verschenkenden Sachen... Und damit kommen wir zu meinem "Problem" ; )

Oft ist es ja so, dass der Zeitpunkt, also die Gelegenheit, der Grund warum ich jemanden beschenken möchte, in der Zukunft liegt. Und genau damit kann ich, Fräulein Ungeduld, ja überhaupt nicht umgehen. Der Post wird direkt nach dem Nähen verfasst, die Fotos gemacht und wenn es kein Kleidungsstück für mich ist, was ich dann natürlich sofort auch tragen muss, dann möchte ich die Sachen am liebsten sofort allen zeigen. Sofort! Nicht erst nächste Woche oder noch "schlimmer", erst zu Weihnachten. 

"Privat" kann ich meine Freundinnen damit "belästigen", verschicke alles quasi während der Entstehung via Whats App, die sagen dann auch brav, wie "schön es geworden ist", mein Mann sagt "hm", der Große fragt grundsätzlich nur zurück, wann er endlich mal wieder was bekommt, es sei "Jahre her, dass er die letzte ´mütliche Hose bekommen habe" und die Kleene versucht egal was anzuprobieren, ob es passt. 

Und damit zu der "Dankeschön"-Schürze. Sie ist nach meinem (Fre)eBook *Küchenschürze* entstanden, die Version "Woman" mit abgerundeten Ecken und farblich abgesetzten Taschen. Die Schürze wollte (man beachte den Konjunktiv...) ich ursprünglich meiner Freundin zu Weihnachten schenken. 
Ähm... *Räusper* ursprünglich.... 

Wäre sie nicht soooooo schön geworden, dass ich sie eh am liebsten behalten hätte und läge es mir nicht soooooo am Herzen, meiner persönlichen "Admise" in Sachen Blog, Facebook-Gruppe, Digitalisieren, Probenähen und allem anderen möglichen Kram DANKE! zu sagen, ja dann wäre diese Schürze wohl ein Weihnachtsgeschenk geworden ; ))




Die Stoffe sind vom Ikea, der pinke ist richtig fester Canvas, der fast etwas zu unflexibel für die Bindebänder ist. 



  



 Alles in Allem wird die Schürze ein liebevolles und freundliches neue Zuhause haben (ohne Bratenfett-Spritzer!!!) und meine Freundin noch lange an den Werdegang des (Fre)eBooks erinnern ; )

Das (Fre)eBook besteht aus vier klassischen Schürzen, für die ganze Familie. Ihr seid herzlich eingeladen, es Euch zu speichern und ach Lust und Laune Küchenschürzen zu nähen. 




Und damit die anderen kreativen Köpfe sie auch zu sehen bekommen, schicke ich sie zu folgenden Linkpartys 

Lieben Gruß, Sandra


Kommentare:

  1. Deine Freundin wird das Schürzen-Geschenk sicher sehr zu schätzen wissen und mir als Freundin wäre es als vorweihnachtliches Freundinnen-Geschenk genauso lieb wie zum 24! Denn da wird deine Freundin doch eh überfrachtet sein, oder nicht...*ggg*...?
    Tolle Schürze und danke für das Freebook für uns,
    lg Uli

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Sandra,

    bin noch gar nicht dazu gekommen, Dir zu schreiben, wie toll ich Deine Schürzen finde :-) ganz, ganz tolle Idee und eine spitzen Umsetzung. Das Freebook hole ich mir auch und hoffentlich komme ich bald dazu, mir auch so eine schicke Schürze zu nähen.

    Danke für Deine Mühe und Arbeit, so was auf die Beine zu stellen...

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brigitte, ich kann in Deinem Blog leider nicht kommentieren :-(.
      Lieben Dank! Ich bin auf Drine Version der Schürze gespannt!
      Herzliche Grüße, Sandra

      Löschen
  3. Ich hatte die Schürze heute morgen schon vermisst :) Wie gesagt, sie ist wunderschön - PS. ich fahre gleich zu IKEA und kaufe mir auch diese Stoffe. :) Ich bin ja eine kleine Nachmacherin :)
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mach das! Es gibt noch einen tollen stoff, weiß mit dunkel blauen blumen, in Kombi mit dem pinken stoff, hatte ich ursprünglich vorgesehen :-). Viel Spaß beim Nähen!

      Löschen
  4. Wie schön!und vielen dank auch fürs Freebok!!!! ich nähe ganz bestimmt eine davon…mindestens:-)
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. So ein tolles Freebook! Danke!!
    LG, nina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    Die Schürze ist wirklich sehr schön geworden. Vielen, lieben Dank für das Freebook, ist schon abgespeichert, ich bräuchte auch mal wieder ne neue.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Eine wirklich tolle Schürze! Die hätte ich auch nicht aus der Hand geben können ;-)

    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen

Herzlich Willkommen auf meinem Blog CoelnerLiebe!
Ich freue mich sehr, dass Du mir einen Kommentare hinterlassen möchtest.
Lieben Gruß, Sandra