03 August 2014

Liebster Award, der Zweite

Kurz bevor ich meinen Post zum "Liebster Award" veröffentlicht habe, erreichte mich ein zweiter per eMail. Von Lisa, der Chaozmieze. Vielen lieben Dank dafür, ich habe mich sehr gefreut! Ich beantworte Ihre Fragen gerne ; )


1. Wer bist du? Erzähle ein bisschen von dir.


Ich bin 35 Jahre alt, habe zwei Kinder und bin verheiratet. In Köln " op d'r schäl Sick" geboren und aufgewachsen, zog es mich der Liebe wegen erst nach Bergisch-Glabach und dann (der neuen Liebe und mittlerweile Ehemann) nach Bad Breisig und beruflich in den Großraum Cochem an der Mosel. 

2. Wohnst du gerne dort, wo du wohnst? Wo würdest du am liebsten wohnen?

 Wie oft wurde mir, mit einem entsetzten Gesichtsausdruck, die Frage schon gestellt :)?!?! "Von Köln weg?!? Nach Bad Breisig?!" Und wie geht es Dir "da"?"
Saugut! Ich lebe gerne hier und fühle mich Zuhause und will nirgendwo anders wohnen. Der Rhein ist vor der Tür, die Leute feiern Karneval, rufen "Alaaf!" Und trinken Kölsch :-) - alles wie in Köln!

3. Reist du gerne? Was ist dein liebstes Reiseziel?

Ja und nein. Ich bin gerne Zuhause und in meiner Elternzeit habe ich auch gelernt, "Freizeit & Erholung" auch zu Hause zu erleben. Und Jaaaaa! - ich liebe Reisen! Das Meer, die Weite, die Luft, den Sand, den Geruch, Muscheln sammeln, Sonnenauf- und Untergänge *hach*. 

4. Hat dein Beruf etwas mit dem Thema deines Blogs gemeinsam?

Absolut nein! Ich habe 2001 die Prüfung zur Automobilkauffrau abgelegt und bin seit 2004 Neuwagen-Verkäuferin bei Mercedes-Benz. Seit 2010 in Elternzeit und seit 2012 nähe ich. 

Meine "CölnerLiebe" gibt es seit April dieses Jahres. In meinem erlernten Beruf sind Verhandlungsgeschick, Empathie, Stressresistenz, Fachwissen und Flexibilität gefragt - der Blog ist Kreativität und Muße pur! 

Ich glaube, gegengesetzter können zwei Themenbereiche kaum sein :-)

5. Wie bist du zum Bloggen gekommen?

Erst hab ich genäht, dann angefangen Blogs zu lesen und dann wollte ich selber auch bloggen, hab mich aber lange irgendwie nicht getraut. Eine Freundin meinte, das sei ein "Klacks", sie mache das mal grad... Und *schwups* hatte ich plötzlich meine CölnerLiebe!

6. Was zeichnet für dich einen guten Blog aus?

Für mich zeichnet einen guten und schönen Blog aus, dass er strukturiert ist, also man sich zurecht findet, dass er einen thematischen Schwerpunkt hat, dass regelmäßig geblogt wird, dass mit schönen Fotos präsentiert wird und dass er einfach zu lesen ist. 

Ich mag keine Schnörkelschrift, bunte Schrift auf bunten Hintergrund, tausende Herzchen-Blümchen-Laute, dass man nix mehr versteht :-). Oder große Zeilenabstände nerven, da ist man nur am runterscrollen.

7. Bist du Frühaufsteher oder Langschläfer? Was ist deine liebste Tageszeit? 

Ich brauche 7-8 h Schlaf, damit ich ertragbar bin. Und das am liebsten Nachts und am Stück. Und als allererstes morgens eine Tasse Kaffee IM Bett. Dann ist der Tag mein Freund und ich bin nett, freundlich, geduldig und für alles zu haben. Meine Kinder haben das wohl schon als Babys sehr schnell verstanden und schlafen genauso gerne wie ihre Mama *lach*

8. Wie sieht ein perfekter Tag für dich auch?

Ich mag den ganz normalen Alltag. Mit Kindern ist der eh sowas von klar strukturiert. Und wenn die Tage so dahin plätschern, fühle ich mich wohl. Und zwischendurch freue ich mich über Highlights, ein Eis essen gehen, abends auf´n Kölsch am Rhein sitzen, auswärts essen gehen, genauso im Garten mit Freunden Grillen, einen Nähabend verbringen oder vormittags ein bisschen nähen, zuschneiden, kleben oder Abends in die Sauna fahren. 

9. Wen würdest du gern mal persönlich treffen, hattest aber bisher noch keine Gelegenheit dazu?

Da gibt es zwei Personen, die ich gerne kennen gelernt hätte. Meine beiden Opas. Der eine ist vor meiner Geburt gestorben, der andere ist gestorben, ohne dass ich ihn kennen lernen konnte. 

10. Was magst du am liebsten an dir selbst? 

Ich bin mit mir und meinem Leben, genauso wie es ist, zufrieden. 

11. Was macht dich besonders glücklich?

Mal von einem Glas Rotwein und gutem Essen abgesehen - Schöne Zeit zu Viert!



Ich habe die elf Fragen sehr gerne beantwortet. Meine elf Fragen, habe ich Euch *hier* gestellt. 

Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst, wenn Ihr den "Liebster Award"-Joker genutzt und sie beantwortet habt! 

Liebe Grüsse, Sandra

P.S. Ich habe mich über die beiden "Liebster Award" Nominierungen von Julchen näht und Chaozmieze sehr gefreut und gerne weitere elf Fragen gestellt. Jetzt sind andere dran :-). Danke dafür! 

1 Kommentar:

  1. Hihi, schön zu lesen. Ich mag es, mehr über die Bloggerin zu erfahren und finde solche Aktionen imemr ganz toll! :)
    Oh ja, lange schlafen finde ich absolut wichtig (wenn es möglich ist).
    Liebe Grüße,
    Kate ♥

    AntwortenLöschen

Herzlich Willkommen auf meinem Blog CoelnerLiebe!
Ich freue mich sehr, dass Du mir einen Kommentare hinterlassen möchtest.
Lieben Gruß, Sandra