28 August 2014

Ein(e) Weekend(er) für uns beide...

Ihr Lieben, 

ich bin Stefanie, der "kreativ/technische Kopf" dieses Blogs und werde mich heute mal als "Gast-Blogger" versuchen, da Sandra im Urlaub ist :) 

Heute zeige ich Euch zwei "Weekender". 
Eine geräumige Tasche "...fürs ausgedehnte shoppen..." , 
so steht es in der Beschreibung bei Farbenmix. 
Daher haben wir nämlich den Schnitt. 

Die Tasche ist schon vor längerer Zeit entstanden, am Anfang unserer Nähkarriere. Warum ich in der Mehrzahl spreche? 
Ganz einfach, die liebe Sandra und ich haben uns damals zusammen daran gewagt, geflucht, gelacht, sind verzweifelt... 

Sandra, damals vom Babybauch inspiriert, funktionierte ihre Weekender zur Wickeltasche mit passender Pampitasche um. 
 




Meine nutze ich heute als Stylingtasche, bzw. als Tasche für meine Heißwickler. Jaaaa, ich bin da etwas vielseitiger veranlagt... Haare kann ich auch ;) 
Aber das ist eine andere Geschichte... :D

Bevor ich weitere Geschichten und Anekdoten erzähle, seht selbst... 


 
 
 



Und ab damit zu RUMS!

Kommentare:

  1. Oh schick! Die sehen eeeecht toll aus! :D
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Beide toll, ich ich habe den Weekender gefühlte 1000x genäht und finde den Schnitt super. Habt Ihr schon gesehen, dass es zum Schnitt ein Update gibt. Den findest du kostenlos in deiner e-Book-Bibliothek bei Farbenmix.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen beide klasse aus! Da habt ihr euch was ganz schönes genäht! Und wenn man zusammen an sowas verzweifelt und sich hinterher zusammen über das Ergebnis freut ist es doch noch besser ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  4. So tolle Taschen ! Die mit den Herzen finde ich noch schöner
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  5. Na da hat Sandra ne wirklich klasse Vertretung und eure Taschen, egal wofür sie letztendlich genutzt werden, sind einfach klasse.

    Lg Judith

    AntwortenLöschen

Herzlich Willkommen auf meinem Blog CoelnerLiebe!
Ich freue mich sehr, dass Du mir einen Kommentare hinterlassen möchtest.
Lieben Gruß, Sandra