01 Juli 2014

Bestickt - Gepimpt - Einzigartig

Die Blumen meines MädchenTraumVogelhauses haben es mir angetan und verzieren allerlei Sachen in unserem Haushalt. 


Nun habe ich ein Kaufshirt damit bestickt - gepimpt - einzigartig werden lassen. Es ist bereits das zweite, was hier entstanden ist. Die erste Version habe ich in einem kreativen Anfall zusätzlich mit Stoffmalstiften verziert. Es sieht schön aus, aber das Dezente der Stickerei ist damit etwas verloren gegangen. Und im Kopf hatte ich halt was anderes! Und da mich dann so ein Bild nicht mehr los läßt, habe ich ein neues gemacht und es ist perfekt geworden.

Der einzige Nachteil oder eher Fehler ist, dass ich mit einer spitzen Sticknadel genäht habe und teilweise den Jersey des Shirts gelocht habe. Schön blöd! Aber ich muss Sachen dann einfach sofort umsetzen und da es Sticknadeln nunmal nicht Sonntagabends an der Tankstelle gibt, hat das Shirt halt hier und da ein mini Löchlein.

 

Ich bin ein absoluter Fan von der Farbkombination! Also ohne mich zu loben ; ) - sehr gute Auswahl!
*lach*

So, genug Eigenlob. Jetzt mögen einige denken "Mensch! Ist die Kleene aber schnell gewachsen! Trägt sie wirklich schon Größe 110?!?!"

Neeee, "wir" wandern gerade von Gr. 86 zu 92 - nur gab es im Laden keine Longsleeves in der Größe und da meine Kleene ja auch weiterhin brav wächst, erhöhe ich den Stapel Gr. 110 um wiedermal ein Teil. 

So und ab damit zum Creadienstag und zur Meitlisache und zum Kiddikram!

Liebe Grüße, Sandra

Kommentare:

  1. Hallo Sandra, das ist ein sehr schönes Shirt. Sehe ich das richtig? Das ist ganz von Hand gestickt? Herzallerliebst :)
    Liebste Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Ich weiß wie es ist, wenn man sofort seine Idee umsetzten muss, und dann wird es doch nicht so hundertprozentig, weil man eben nicht warten konnte. Geht mir auch oft so. Ich finde aber, du hast einen richtigen Mädchentraum gezaubert!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ganz zauberhaft, deine Handstickerei!-
    Habe mich gefreut, dein Blog in der Kölner Bloggerlandschaft zu entdecken!
    Liebe Grüße aus Nippes!
    Astrid

    AntwortenLöschen

Herzlich Willkommen auf meinem Blog CoelnerLiebe!
Ich freue mich sehr, dass Du mir einen Kommentare hinterlassen möchtest.
Lieben Gruß, Sandra