30 Mai 2014

Kapuzenpulli - eines meiner Lieblingsstücke

Hallo Ihr Lieben!

Habt Ihr den gestrigen Feiertag gut überstanden? Da die Männer unterwegs waren, habe ich mit zwei Freundinnen und den beiden Kids einen schönen Gammeltag mit Grillen und Sektchen und einem kleinen Spaziergang (bei REGEN!!) am Rhein und Kuchen verbracht. Uuuund! Ich habe mein Geburtstagsgeschenk überreicht bekommen! *kreiiisch*freu*hüpf*
Eine Schneiderpuppe! G-e-n-i-a-l !!! Und weil ich mich immer noch so darüber freue, gehts ab mit Ihr und dem Kapuzenpulli zum Freutag!!!

Den Kapuzenpulli von Allerlieblichst habe ich jetzt bereits drei Mal genäht. Den ersten aus nicht dehnbarem Fleece, genau nach Schnittmuster, in lang und mit den Trompetenärmeln. Leider zu eng und die weiten Ärmel stören im Alltag. Der zweite, der ist bzw. war meinen Babykilos angepasst *räusper*, den habe ich jetzt kurzer Hand gekürzt, enger gemacht und die Trompetenärmel einfach begradigt. 

Und die Nr. 3 ist mein Liebling! Ich trage normalerweise Gr. 40 in Oberteilen, bei diesem Hoodie komme ich mit Gr. 42 am besten zurecht, die kurze Version, mit geraden Ärmeln, den rückwärtigen Halsauschnitt habe ich 1cm höher gesetzt und vorne 3 cm, an den Schulter 1cm zugegeben. 

Und damit ich mir sowas merken kann, gibts das schwarze Nähbüchlein.


Wenn ich ein neues Schnittmuster habe, bin ich infiziert von dem Virus. Ich will es sofort u jetzt nähen, habe die Stoffe genau schon vor Augen und habe üüüüüberhaupt keine Lust, einen "Probe"Stoff zu nehmen. Bzw. solche gibt es hier eigentlich nicht... Ich liebe sie alle! Und so passiert es öfters, dass ein fertig genähtes Schätzchen nach ein paar Mal tragen erneut unter der Ovi landet und optimiert wird. 

Aber dieser hier ist perfekt! Aus beerefarbenem Sommersweat und Hafenkitzjersey von Alles-für-Selbermacher u elastischem Zierband.

Dieses elastische Zierband von Damali ist einfach genial! Es hält den Stoff in Form und setzt einen schönen Farbakzent. 

(Sorry, dass ich die Kapuze nicht gebügelt habe :-) *räusper...)




Ich wünsche Euch ein schönes verlängertes Wochenende,

Liebe Grüsse, Sandra 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzlich Willkommen auf meinem Blog CoelnerLiebe!
Ich freue mich sehr, dass Du mir einen Kommentare hinterlassen möchtest.
Lieben Gruß, Sandra